Eigenes Programm landet in Quarantäne

Stellen Sie hier Ihre frage, wenn Sie in den FAQ´s keine Lösung finden konnten.
Post Reply
confi
Posts: 1
Joined: Thu, 04 Apr 2019, 18:10

Eigenes Programm landet in Quarantäne

Post by confi » Thu, 04 Apr 2019, 18:20

Hallo,

ein Kunde von uns programmiert mit Visual Studio. Eine der kompilierten Dateien wird auf 2 von 30 Rechnern in Quarantäne genommen, sobald die Datei auf den Rechner kopiert wird. Die gleiche Datei wird auf den anderen Rechnern nicht moniert.

Installierte Version:
Schutzversion: 8.00.12.0002
Agentenversion: 8.00.10.0000

OS:
Windows 10 64bit

Fragen:
1. Wie kann das sein, dass die gleiche Datei auf dem einen Rechner aussortiert wird und auf dem anderen nicht?
2. Wie können wir feststellen, über was der Virenscanner stolpert?

Viele Grüße

Guido

PAn
Posts: 20
Joined: Mon, 28 May 2018, 11:20

Re: Eigenes Programm landet in Quarantäne

Post by PAn » Fri, 05 Apr 2019, 06:54

Hallo,

es kann in diesem Fall an verschiedenen Schutzeinstellungen liegen, dass die Dateien auf manchen Computern erkannt werden und auf manchen nicht.

Es könnte ggf. sein, dass ein paar Computer im Hardening Mode sind wo Lokal erstellte Dateien nicht blockiert werden.
Zudem könnte es sein, dass Ausschlüsse existieren.

Sie haben die Möglichkeit zu prüfen ob die Dateien von uns erkannt werden in dem Sie:

1. In der Webkonsole nachgucken ob diese dort Blockiert wurde.
2. In dem Lokalem Erkennungsbericht nachsehen ob dort eine Datei angegeben wurde.

Leider ist es nicht möglich genau mitzuteilen warum diese Datei erkannt wurde.

Meine Empfehlung:

Erstellen Sie einen Ausschluss für den Ordner wo das Projekt von Visual Studio liegt bzw. wo es kompiliert wird.

Viele Grüße aus Duisburg

Philipp
Regards,

PAn
Technical Support Germany,
Panda Security

Gregz
Posts: 1
Joined: Tue, 02 Apr 2019, 00:36

Re: Eigenes Programm landet in Quarantäne

Post by Gregz » Sun, 14 Apr 2019, 19:02

confi wrote:
Thu, 04 Apr 2019, 18:20
Fragen:
1. Wie kann das sein, dass die gleiche Datei auf dem einen Rechner aussortiert wird und auf dem anderen nicht?
2. Wie können wir feststellen, über was der Virenscanner stolpert?

Viele Grüße

Guido

Hat es funktioniert?
Eventuell es über einen shared folder verschieben könnte den Virusjäger auch beruhigen.

Video und Audio konvertieren
und die sollten nicht in Quarantäne gehen immerhin will man sie sehen.

Post Reply

Return to “Adaptive Defense / Panda Endpoint Protection - Fehler”