Panda Endpoint Protection unter Windows 10

Stellen Sie hier Ihre frage, wenn Sie in den FAQ´s keine Lösung finden konnten.
Post Reply
mitsub
Posts: 2
Joined: Wed, 11 Mar 2015, 21:58

Panda Endpoint Protection unter Windows 10

Post by mitsub » Wed, 04 Nov 2015, 12:48

Hallo an alle,

ich habe an einem Windows 10 Laptop den Agent für Panda Endpoint Protection installiert. Nach der Installation ist der Virenschutz deaktiviert. Bei dem Versuch der Aktivierung wird dieser nach ca. 5 sek wieder deaktivert.

In der Administrator Konsole wird unter Dateischutz ein Fehler und ein Link zur beseitigung angezeigt. Für die Beseitigung soll man den "pcop_protectionerror" runterladen und ausführen.
Laut Anleitung sollte es danach gehen, aber es funktioniert nicht. Fehlermeldung sieht man auch nicht, so dass ich die Dienste aus der Batchdatei manuell gestartet habe.
(Die Meldung ist: Die digitale Signatur dieser Datei kann nicht überprüft werden. ...... udn der Dienst meldet den Fehler 577 )

Meine installierte Version ist 7.40.1 und der Agent ist 7.30.2

Ich freue mich auf eine Lösung.
Grüße
andreas

Post Reply

Return to “Adaptive Defense / Panda Endpoint Protection - Fehler”