NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Stellen Sie hier Ihre frage, wenn Sie in den FAQ´s keine Lösung finden konnten.
Post Reply
tbreustedt
Posts: 3
Joined: Thu, 21 Aug 2014, 12:39

NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by tbreustedt » Thu, 21 Aug 2014, 16:07

Hallo,
bei meinem Win7 PC kommt es sporadisch zu einem Bluscreen. Teilweise mehrfach am Tag. Austausch der Hardware (anderer PC) gleiche Installation hat zu keinen Erfolg gebracht. Der Bluscreen wird nur sehr kurz angezeigt ich konnte noch grade lesen das die NNSHTTP.Sys für den Absturz verantwortlich ist. Nach der deinstallation von Panda Cloud Office Protection trat der Fehler nicht mehr auf.
Nachdem ich Panda wider neu installiert wurde trat der Fehler wieder auf.
Auf dem PC laufen Virtuelle Maschinen (Virtual Box VM Ware) und die normale Office Umgebung.
Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Problem?
Danke und Gruß
Thomas

cka
Posts: 153
Joined: Mon, 21 May 2012, 13:22

Re: NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by cka » Tue, 26 Aug 2014, 08:07

Bitte aktualisieren Sie einmal ihre Treiber der Netzwerkkarte vom Hersteller, nicht über die Windows Updates.
Es wird sehr wahrscheinlich zu einem Problem mit dem "Network Activity Hook Server LightWeight Filter Driver" kommen.

Sie können zudem wie folgt das Profil in PCOP anpassen:

Erstellen Sie bitte einmal ein neues Profil und benennen Sie dieses lediglich um. Nehmen Sie zunächst keine Änderungen an den Einstellungen vor. Anschließend erstellen Sie zusätzlich eine neue Gruppe und weisen dieser das neue Profil und die betroffenen Clients/Server zu.
Regards,

CKa
Technical Support Germany,
Panda Security

tbreustedt
Posts: 3
Joined: Thu, 21 Aug 2014, 12:39

Re: NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by tbreustedt » Wed, 27 Aug 2014, 13:52

Hallo,
Danke für die Antwort. Der Treiber stammt von Intel. Ich habe den PC neu aufgesetzt. Der Fehler trat wieder auf sobald eine Lubuntu Linux VM Virtual box benutzt wurde. Vorher konnte der Fehler auch mit einer Lubuntu VM Ware reproduziert werden. der Fehler tritt sporadisch auf, es kann schon bis zu einigen Stunden (oder auch 10 min) Zeit vergehen bis der Bluscreen kommt. Es ist aber sicher das der Absturz kommt sobald man Panda und die Linux VM benutzt.
Ich habe nun meine Workstation in eine extra Gruppe gesteckt. Welchen Dienst von Panda muss ich deaktivieren?
Network Activity Hook Server LightWeight Filter Driver sagt mir in dem Zusammenhang nichts.
Den Treiber der Intel Netzwerkkarte mit dem neusten Originalgetreiber aktualisiert.
Diesmal nach 10 Minuten Bluescreen:
Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 1000007e
BCP1: FFFFFFFFC0000005
BCP2: FFFFF88004EB5FBA
BCP3: FFFFF880049866D8
BCP4: FFFFF88004985F30
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 256_1

cka
Posts: 153
Joined: Mon, 21 May 2012, 13:22

Re: NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by cka » Fri, 29 Aug 2014, 12:58

Hallo tbreustedt,

anbei eine Anleitung bezüglich des Treibers:

---------------------------------------------
Schritt zum Eingrenzen der Probleme
---------------------------------------------

- Öffnen Sie am betroffenen PC einmal die Netzwerkverbindungen
- Öffnen Sie die Eigenschaften des benutzen Netzwerkadapters/Netzwerkkarte
- Im allgemeinen Registerpunkt sollte unter "Diese Verbindung nutzt folgende Elemente:" folgender Punkt vorhanden sein: "Network Activity Hook Server LightWeight Filter Driver"
- Nehmen Sie bitte den Haken bei diesem Modul heraus und prüfen Sie erneut, ob das Problem weiterhin besteht
- Sollte dies nicht der Fall sein, aktualisieren Sie bitte zunächst den Treiber durch eine neuere Version des Herstellers (nicht Windows) bspw. Realtek oder Intel

Sollte das Problem dennoch weiterhin vorliegen, benötigen wir eine PCOPInfo und möchten Sie bitten diesen Fall nicht weiter im Forum sondern direkt mit unserer Technik zu kommunizieren.


Anbei erhalten Sie den Downloadlink zum PCOP-Diagnose-Tool "PCOPInfo":

http://www.pandadownload.de/4

Bitte laden Sie dieses einmal herunter und führen es anschließend aus.
Lassen Sie uns nach Abschluss des Tool die .7z-Datei an die E-Mail "technik@de.pandasecurity.com" zukommen. Ebenfalls wird der "memory.dmp" benötigt.
Regards,

CKa
Technical Support Germany,
Panda Security

tbreustedt
Posts: 3
Joined: Thu, 21 Aug 2014, 12:39

Re: NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by tbreustedt » Tue, 02 Sep 2014, 13:25

Nachdem der Network Activity Hook Server LightWeight Filter deaktiviert wurde läuft das System ohne Abstürze. das Tool habe ich runtergeladen. Sobald ich es einrichten kann werde ich den wieder Filter aktivieren und auf baldigen Bluescreen hoffen.

Oberland-IT
Posts: 1
Joined: Tue, 24 Mar 2015, 07:52

Re: NNSHTTP.sys führt zum Systemabsturz Bluscreen Win7 prof

Post by Oberland-IT » Tue, 24 Mar 2015, 08:05

Hallo,

hat sich hier zu diesem Thema schon was getan? Bei jedem Rechner den ich installiere habe ich das gleich Problem, es kann doch nicht sein, das ich bei sämtlichen Geräten diesen Dienst jeweils manuell deaktivieren muss. Sind auch komplett verschiedene Geräte iMac über Bootcamp, iMac über Parallels, Surface. Gibt es hierzu irgendwelche Neuigkeiten?

Vielen Dank Thomas

Post Reply

Return to “Adaptive Defense / Panda Endpoint Protection - Fehler”